4 Fragen, die Besucher haben, wenn sie auf Ihrer Website ankommen

Neugier treibt Menschen online. Wenn die Leute online sind, wollen sie normalerweise etwas wissen. Sie werden von Fragen auf Websites getrieben, und sie werden weitermachen, bis sie Antworten finden. Nun, wir möchten nicht, dass Besucher die Websites von Mitbewerbern nach Antworten durchsuchen, oder? Recht!

Um Besucher auf Ihrer Website zu halten, ist es sehr wichtig, dass ihre Fragen beantwortet werden. Abgesehen von Fragen zu ihren spezifischen Bedürfnissen gibt es normalerweise nur 4 einfache Fragen, die Besucher haben, ob bewusst oder unbewusst. Lassen Sie uns über das Was, das Wer, das Wie und das Wo sprechen.

  1. Was? - Um genauer zu sein, wonach sie suchen. Diese Frage nimmt den ersten Platz ein, da sie beim Auschecken von Websites am wichtigsten ist. Der erste Eindruck ist in diesem Fall wichtig, da die Leute heutzutage nicht mehr so geduldig sind, auf einer Website nach etwas zu suchen, das sie brauchen. Zeigen Sie ihnen stattdessen sofort, was sie brauchen. Wenn sie wissen, dass Sie haben, was sie brauchen, sollte es keinen Grund für sie geben, woanders hinzugehen.
  2. Wer? – Die Leute wollen wissen, ob man ihnen vertrauen kann, und das gilt online genauso wie im wirklichen Leben. Abgesehen von Ihren Dienstleistungen möchten Sie vielleicht irgendwo auf Ihrer Website ein paar gute Worte von Kunden hinzufügen. Gutes Design und gute Inhalte sind ebenfalls sehr wichtig, damit Ihre Website vertrauenswürdig und seriös aussieht. Firmeninformationen und Kontaktdaten helfen ebenfalls!
  3. Wie? – Zu einem verwandten Thema möchten die Leute mehr darüber wissen, mit wem sie Geschäfte machen. Fragen Sie sich, wie Ihre Besucher Sie besser kennenlernen können. Lassen Sie sie mehr über Sie wissen, indem Sie eine „Über uns“-Seite haben, auf der Sie angeben können, worum es bei Ihrem Unternehmen und Ihren Dienstleistungen geht.
  4. Wo? - Nur für den Fall, dass sie Sie kontaktieren möchten, sollten sie wissen, wo sie das tun können. Eine übersichtliche „Kontakt“-Seite wird Ihrer Website Wunder bewirken, insbesondere im Bereich Kundenservice. Halten Sie es einfach, indem Sie eine E-Mail-Adresse und Telefonnummer auf Ihrer Kontaktseite angeben, aber Sie können auch versuchen, ein Online-Formular für die Bequemlichkeit Ihrer Kunden zu verwenden.

Und du? Gibt es noch etwas, das Sie auf einer Website beantwortet haben möchten?